Ayyo Team holt Verstärkung

Kasia Borodo, Mustafa Karadeniz (Inh. Ayyo), Aylin Cinsar, Muharrem Yilmaz & Alexander Lubina. Quelle: sabah.com.tr
Kasia Borodo, Mustafa Karadeniz (Inh. Ayyo), Aylin Cinsar, Muharrem Yilmaz & Alexander Lubina. Quelle: sabah.com.tr

Der in Essen gegründete erste deutsch-türkische Leichtathletikverein Ayyo Team e.V. verstärkt sein erfolgreiches Team mit Neuzugängen wie mit dem ukrainischabstämmigen Marathoni Vitaliy Rybak, Mittel- und Langstreckler Björn Tertünte, Ex-Basketballerin Kasia Borodo und die 12 Jahre alteTriathlonmeisterin Aylin Cinsar und hoffen auf weitere Erfolge.

Mit dem Hintergrund Leichtathletik auch für die türkischstämmige Bevölkerung attraktiv zu gestalten, kündigte der Teamkapitän Muharrem Yilmaz an, dass ab dem 1. April zwischen Essen Baldeney See und Stoppenberg kostenlose Leichtathletikkurse angeboten werden. Die Kurse sind für jedermann und offen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s